Es geht los: Meldungen jetzt möglich!

Nachdem die Lübecker Bürgerschaft entschieden hat, die Travemünder Woche in diesem Jahr im Bedarfsfall mit maximal 527.000 Euro zu unterstützen, um die Regattawoche trotz der zusätzlichen Corona-Belastungen zu ermöglichen, können die Planungen weiterlaufen. Und damit ist auch die Premiere der Hanse Baltic Challenge greifbar.

Das Meldeportal ist eröffnet. Die “Toke” aus Hamburg hat das Rennen auf die Starterliste gewonnen und den Reigen derjenigen eröffnet, die an dieser neuen Herausforderung in der Ostsee dabei sein wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.